Sonderziele

Alle zwei bis drei Jahre findet ein Phasen- oder Pädiatrie-Review-Kurs an einem schönen Platz in der Natur statt.

Schon Dr. Still hatte einige innige Beziehung zur Natur, lernte von ihr und nutzte die Kraft der Natur für seine Behandlungen. Dr. James Jealous D.O. sagte stets: „Synchronisiere dich mit der Natur, bevor du den Patienten behandelst.“ Diese Prinzipien setzen wir in den Review-Kursen praktisch um, wie zum Beispiel in der Vergangenheit Kurse mit wilden Pferden in der Toskana, mit Delphinen auf den Bahamas und Walen auf Hawaii.

 

In der Zukunft sind folgende Kurse geplant:
– im Himalaya (Holy Stillness)
– in der Wüste (Desert Stillness)
– in Island (Stille des Nichts)
Dharmasala in INDIEN

Kurs “Heilige Stille”

Kursart: Review – BIODYNAMISCHE PHASE I-IV
Kursdatum: voraussichtlich 2022
Kursort: Indien

(Teilnahmevoraussetzung: bis Kursbeginn mindestens die Phasen I-III oder Biodynamische Pädiatrie 1-3)

Der Kurs wird in Dharamsala/Indien am Fuße des Himalayas in einem schönen Meditationszentrum stattfinden.

ACHTUNG: Beispielablauf!
Seit
einigen Jahren gibt Tom Review-Kurse in der Natur bzw. mit Wildtieren, um den Kursstoff zu wiederholen und zu vertiefen und den Spirit der Osteopathie in der Vordergrund zu bringen. Eigentlicher Aspekt in der Osteopathie ist die Stille. Momentan arbeiten wir mit 6 Ebenen der Stille. Die Pferde-, Delphin- und Walkures beschäftigen sich mit der 3. Stille (Meeting Place) und der Kurs in den Himalayas benützt die 4. Stille (Heilige Stille) für Diagnostik und Behandlung. Die Heilige Stille ist eine ganz besondere Stille (Stille der Sufis, Liebe, Mitgefühl, Gesundheit u.v.m.). Man kann sie besonders gut in den Himalayas wahrnehmen.
Der Kurs findet in einem schönen Meditationszentrum statt mit Blick auf die Berge. Es herrscht dort eine besondere Qualität von Stille.
Im Kurs lernen die Teilnehmer verschiedene Herangehensweisen mit der Heiligen Stille zu behandeln. Außerdem werden Phase I-IV wiederholt und vertieft im Kontext der Stille. Es gibt täglich geführte Meditationen und Tom ist überzeugt, es wird ein einmaliges „Once upon a lifetime experience“.
Während des Kurses werden wir einen Tag mit einem Bergführer höher in die Berge gehen und dort auch Meditationen und Übungen machen.
Optional kann man vorort zum Zentrum des Dalai Lamas fahren (ca. 30 min Taxifahrt).
Auf der Rückfahrt organisieren wir optional eine Tagesreise zum Taj Mahal in Agra und einen Ausflug in die Altstadt Delhis (Red Fort).
Beim nächsten Naturkurs wird es um die 5. Stille (Wüstenstille) gehen. Diesen Kurs organisiert Tom in 2020 und er wird voraussichtlich 2021 stattfinden im Oman.

ACHTUNG: Beispielablauf!

Zeitplan/Rahmenprogramm:

  • Ankunft Delhi am 21.09.2020 und 1 Hotelübernachtung im ‚Radisson Blue‘
  • Flug am 22.09.2020 morgens von Delhi nach Dharamsala
  • 5 Übernachtungen im ‚Osho Nisarga‘ (Meditations- und Seminarzentrum) bis zum 27.09.2020 (www.oshonisarga.com)
  • 5-tägiger Review-Kurs Phase I-IV
  • Trekking-Tour in die Berge (ein voller Tag während des Kurses)
  • optional: Ausflug zum Wohnsitz des Dalai Lama
  • Rückflug am 27.09.2020 nachmittags von Dharamsala nach Delhi
  • anschließender Nachtflug nach Deutschland möglich (voraussichtlich um 02:50 Uhr am 28.09.2020)
  • optional: am 28.09.2020 Tagesausflug nach Agra zum Taj Mahal
  • optional: am 29.09.2020 Ausflug nach ‚Red Fort‘/Altstadt Delhi
  • entsprechend weitere Übernachtungen im ‚Radisson Blue‘
  • Rückflug je nach Entscheidung

 

Kursgebühr:

Die Kursgebühr für den Review-Kurs Phase I-IV beträgt 990,- Euro und ist direkt an das OZK zu leisten (eine nicht erstattungsfähige Anzahlung von 400,- Euro ist binnen 14 Tagen nach Anmeldung zu leisten).

Die weiteren Kosten laufen NICHT über das OZK:

  • Hin-/Rückflug Deutschland-Delhi
  • Hin-/Rückflug Delhi-Dharamsala
  • Unterkunft im ‚Radisson Blue‘
  • Unterkunft im ‚Osho Nisarga‘
  • optionale Ausflüge
  • weitere Auslagen vorort

 

Anhaltspunkte zu den Kosten (Anhaltspunkte ohne Gewähr):

  • Flughafentransfer zum/vom Hotel pro Strecke 2100 Rupien + Steuer für einen 6-Personen-Bus (Hotel-Airport-Shuttle; vorzubuchen über das Hotel);
    oder: in der Ankunftshalle sind mehre Taxi-Schalter für sog. prepaid-Taxen, die sauber und sicher sind und ca. 1500 Rupien (ca. 20 Euro) kosten;
    oder für die Abenteurer: aus dem Flughafen herausgehen und davor Taxi für ca. 400 Rupien (ca. 5 Euro) nehmen
  • die Unterkunft im ‚Osho Nisarga‘ kostet pro Tag zwischen 1200 und 2400 Rupien (16-32 Euro) bei Einzelbelegung und ist vorort bei der Ankunft bar in Rupien zu leisten (beinhaltet Unterkunft und Vollverpflegung)
  • Einzelzimmer mit Frühstück im ‚Radisson Blue‘ 5900 Rupien (ca. 80,- Euro); bei Doppelbelegung nur 6490 Rupien (ca. 84,- Euro) (jeweils plus Steuer)
  • die Trekking-Tour kostet 4000 Rupien (ca. 50,- Euro) und ist vorort bar zu leisten
  • der Ausflug zum Wohnsitz des Dalai Lama kostet ca. 1000 Rupien (ca. 12,- Euro) pro Taxi für Hin-und Rückfahrt (Fahrtzeit 30-45 Minuten pro Strecke)
  • Tagesausflug zum Taj Mahal: ca. 50,- Euro/Person (bar in Rupien)
  • Tagesausflug nach ‚Red Fort/Altstadt Delhi: ca. 20,- Euro (bar in Rupien)

 

Tom war bereits in diesem Jahr in Indien, um den Kurs vorzubereiten.
Ein paar schöne Impressionen findet ihr bei youtube auf unserem Kanal Tom Esser.

Telefon

+49 30 252 989 68

Email

mail@osteopathie1.de

Adresse

Fürstenplatz 3
14052 Berlin

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung