Biodynamische Phasen

Kursleitung

Tom Esser M.Sc. Ost., G.Os.C.-GB, D.O.®, M.R.O.®

Teilnahmevoraussetzungen

Eine abgeschlossene Osteopathie-Ausbildung.

Bei den biodynamischen Phasen-Kursen kann ein Kurs pro Kalenderjahr belegt werden. Die Kurse müssen in der korrekten Reihenfolge absolviert werden.

Die biodynamischen Phasen-Kurse können parallel oder separat zu den biodynamischen Pädiatrie-Kursen gebucht werden, da sich die Inhalte unterscheiden.

1. Kursort

Seminarraum des “OZK Berlin“
Stresemannstraße 21
2. Hof, 3, OG

Kosten

890,00 EUR pro Teilnehmer und Kursmodul (inkl. Verpflegung; Script (PDF) per mail; Mini-Script mit PPT im Kurs)

490,00 EUR Wiederholerpreis (inkl. Verpflegung; Script (PDF) per mail; Mini-Script mit PPT im Kurs)

Seminarzeiten:

1. Tag: 13:00 – 18:00 Uhr
2. Tag: 9:00 – 13:00 Uhr
3. Tag: 9:00 – 18:00 Uhr
4. Tag: 9:00 – 13:00 Uhr

2. Kursort

“Precise Resort Schwielowsee“
Am Schwielowsee 117
14542 Werder (Havel)
httpss://www.precisehotels.com/werder

Kosten

990,00 EUR pro Teilnehmer und Kursmodul (inkl. Verpflegung; Script (PDF) per mail; Mini-Script mit PPT im Kurs)

590,00 EUR Wiederholerpreis (inkl. Verpflegung; Script (PDF) per mail; Mini-Script mit PPT im Kurs)

3. Kursort

Kloster Bernried
Klosterhof 81454
82347 Bernried
www.bildungshaus-bernried.de

Kosten

1170,- EUR pro Teilnehmer und Kursmodul (inkl. Unterkunft und Verpflegung; Script (PDF) per mail; Mini-Script mit PPT im Kurs)
1026,- EUR pro Teilnehmer und Kursmodul (inkl. Verpflegung; Script (PDF) per mail; Mini-Script mit PPT im Kurs)

Wiederholerpreis:

770,- EUR pro Teilnehmer und Kursmodul (inkl. Unterkunft und Verpflegung; Script (PDF) per mail; Mini-Script mit PPT im Kurs)
626,- EUR pro Teilnehmer und Kursmodul (inkl. Verpflegung; Script (PDF) per mail; Mini-Script mit PPT im Kurs)

Biodynamische Phasen I – IX

Biodynamische Phase I

Kursinhalt

  • Einführung in das biodynamische Modell der Osteopathie im kranialen Feld 
  • vorhandene Bewegung
  • ausgeglichene Membranspannung (BMT)
  • ZNS
  • ausgeglichene Flüssigkeitsspannung (BFT)
  • neutraler Zustand
  • Wiederausgleichstechniken
Biodynamische Phase II

Kursinhalt

  • Flüssigkeitskörper
  • Vertiefung der Wahrnehmung von Flüssigkeitsdynamiken bei 2-3 ZPM
  • Rhythmen
  • Fluktuationstechniken (CV4, EV4, Pussy-Foot)
  • automatisches Verschieben
Biodynamische Phase III

Kursinhalt

  • Entwicklung der Dura bis zum Erwachsenenalter 
  • intramembranöses Abscheren
  • Arbeit mit der Longtide
  • anteriorer Duragürtel und seine klinische Bedeutung
  • neuroendokrines Immunsystem
  • CV3
  • Tempo und Demut
Biodynamische Phase IV

Kursinhalt

  • embryologische Entwicklung des Gesichts 
  • Evaluierung und Behandlung des Gesichts und des Schädels durch embryologische Flüssigkeitssegmente 
  • Seams
Biodynamische Phase V

Kursinhalt

  • embryologische Entwicklung des Gesichts
  • Evaluierung und Behandlung des Gesichts und  des Schädels durch embryologische Flüssigkeits-segmente
Biodynamische Phase VI

Kursinhalt

  • Behandlung der Extremitäten unter Verwendung der Sutherland-Kraftpunkte (power points)
  • Dr. Ruby Days Erklärung zu W.G. Sutherlands Anwendung der Potency im Inneren der Knochen 
  • Synchronisation mit der Außenpräsenz der primären Atmung
Biodynamische Phase X

Kursinhalt

  • Phase X findet in einer kleinen Gruppe statt. Ziel ist es, Verständnis, Integration und eine gemeinsame Sprache für alle Teilnehmer zu finden. Wir arbeiten aus einem Raum von „Nichtwissen“.
Biodynamische Phase VII

Kursinhalt

  • Gesundheit finden
  • physische Präsenz und die Substanz der vollkommenen Form
  • Unterstützung von schwerwiegenden Erkrankungen
  • osteopathische Sterbebegleitung
Biodynamische Phase VIII

Kursinhalt

  • Leere, Liebe und Heilung
  • Ganzheit als lebendige Realität
Biodynamische Phase IX

Kursinhalt

  • Dieser Kurs behandelt die Präzision und die Entscheidungsfindung bei schweren ZNS-Traumen. Es wird anhand der Prinzipien geforscht, anstatt bestimmte Methoden anzuwenden.
  • Vertiefung Stille 1-6

Review-Kurs Phase I-X

Kurs „Heilige Stille“

 

Kursname: Heilige Stille
Kursart: Review – BIODYNAMISCHE PHASE I-IV
Kursdatum: 30.11.-05.12.2022
Kursort: Indien 

(Teilnahmevoraussetzung: bis Kursbeginn mindestens die Phasen I-III oder Biodynamische Pädiatrie 1-3)

Der Kurs wird in Dharamsala/Indien am Fuße des Himalayas in einem schönen Meditationszentrum stattfinden.

Seit einigen Jahren gibt Tom Review-Kurse in der Natur bzw. mit Wildtieren, um den Kursstoff zu wiederholen und zu vertiefen und den Spirit der Osteopathie in der Vordergrund zu bringen. Eigentlicher Aspekt in der Osteopathie ist die Stille. Momentan arbeiten wir mit 6 Ebenen der Stille. Die Pferde-, Delphin- und Walkures beschäftigen sich mit der 3. Stille (Meeting Place) und der Kurs in den Himalayas benützt die 4. Stille (Heilige Stille) für Diagnostik und Behandlung. Die Heilige Stille ist eine ganz besondere Stille (Stille der Sufis, Liebe, Mitgefühl, Gesundheit u.v.m.). Man kann sie besonders gut in den Himalayas wahrnehmen.
Der Kurs findet in einem schönen Meditationszentrum statt mit Blick auf die Berge. Es herrscht dort eine besondere Qualität von Stille.
Im Kurs lernen die Teilnehmer verschiedene Herangehensweisen mit der Heiligen Stille zu behandeln. Außerdem werden Phase I-IV wiederholt und vertieft im Kontext der Stille. Es gibt täglich geführte Meditationen und Tom ist überzeugt, es wird ein einmaliges „Once upon a lifetime experience“.
Während des Kurses werden wir einen Tag mit einem Bergführer höher in die Berge gehen und dort auch Meditationen und Übungen machen.
Optional kann man vorort zum Zentrum des Dalai Lamas fahren (ca. 30 min Taxifahrt).
Auf der Rückfahrt organisieren wir optional eine Tagesreise zum Taj Mahal in Agra und einen Ausflug in die Altstadt Delhis (Red Fort).
Beim nächsten Naturkurs wird es um die 5. Stille (Wüstenstille) gehen. Diesen Kurs organisiert Tom in 2020 und er wird voraussichtlich 2021 stattfinden im Oman.

 

Zeitplan/Rahmenprogramm:

  • Ankunft Delhi am 29.11.2022 und 1 Hotelübernachtung im ‚Radisson Blue‘
  • Flug am 30.11.2022 morgens von Delhi nach Dharamsala
  • 5 Übernachtungen im ‚Osho Nisarga‘ (Meditations- und Seminarzentrum) bis zum 25.12.2022
    www.oshonisarga.com
  • 5-tägiger Review-Kurs Phase I-IV
  • Trekking-Tour in die Berge (ein voller Tag während des Kurses)
  • optional: Ausflug zum Wohnsitz des Dalai Lama
  • Rückflug am 05.12.2022 nachmittags von Dharamsala nach Delhi
  • anschließender Nachtflug nach Deutschland möglich (voraussichtlich um 02:50 Uhr am 06.12.2022)
  • optional: am 06.12.2022 Tagesausflug nach Agra zum Taj Mahal
  • optional: am 07.12.2022 Ausflug nach ‚Red Fort‘/Altstadt Delhi
  • entsprechend weitere Übernachtungen im ‚Radisson Blue‘
  • Rückflug je nach Entscheidung

Kursgebühr:
Die Kursgebühr für den Review-Kurs Phase I-IV beträgt 990,- Euro und ist direkt an das OZK zu leisten (eine nicht erstattungsfähige Anzahlung von 400,- Euro ist binnen 14 Tagen nach Anmeldung zu leisten).

 

 Die weiteren Kosten laufen NICHT über das OZK:

  • Hin-/Rückflug Deutschland-Delhi
  • Hin-/Rückflug Delhi-Dharamsala
  • Unterkunft im ‚Radisson Blue‘
  • Unterkunft im ‚Osho Nisarga‘
  • optionale Ausflüge
  • weitere Auslagen vorort

 Anhaltspunkte zu den Kosten (Anhaltspunkte ohne Gewähr):

  • Flughafentransfer zum/vom Hotel pro Strecke 2100 Rupien + Steuer für einen 6-Personen-Bus (Hotel-Airport-Shuttle; vorzubuchen über das Hotel);
    oder: in der Ankunftshalle sind mehre Taxi-Schalter für sog. prepaid-Taxen, die sauber und sicher sind und ca. 1500 Rupien (ca. 20 Euro) kosten;
    oder für die Abenteurer: aus dem Flughafen herausgehen und davor Taxi für ca. 400 Rupien (ca. 5 Euro) nehmen
  • die Unterkunft im ‚Osho Nisarga‘ kostet pro Tag zwischen 1200 und 2400 Rupien (16-32 Euro) bei Einzelbelegung und ist vorort bei der Ankunft bar in Rupien zu leisten (beinhaltet Unterkunft und Vollverpflegung)
  • Einzelzimmer mit Frühstück im ‚Radisson Blue‘ 5900 Rupien (ca. 80,- Euro); bei Doppelbelegung nur 6490 Rupien (ca. 84,- Euro) (jeweils plus Steuer)
  • die Trekking-Tour kostet 4000 Rupien (ca. 50,- Euro) und ist vorort bar zu leisten
  • der Ausflug zum Wohnsitz des Dalai Lama kostet ca. 1000 Rupien (ca. 12,- Euro) pro Taxi für Hin-und Rückfahrt (Fahrtzeit 30-45 Minuten pro Strecke)
  • Tagesausflug zum Taj Mahal: ca. 50,- Euro/Person (bar in Rupien)
  • Tagesausflug nach ‚Red Fort/Altstadt Delhi: ca. 20,- Euro (bar in Rupien)

Tom war bereits in diesem Jahr in Indien, um den Kurs vorzubereiten.
Ein paar schöne Impressionen findet ihr bei youtube auf unserem Kanal Tom Esser.

Abonnieren Sie unseren

Newsletter für die Kurse!

Telefon

+49 30 252 989 68

Email

mail@osteopathie1.de

Adresse

Fürstenplatz 3
14052 Berlin

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung